Informationen zur aktuellen Gesundheitslage rund um Covid-19 in Bezug auf unsere Veranstaltungen

Wir nehmen die Entwicklungen rund um Corona-Pandemie sehr ernst. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen, Sprecher/innen, Aussteller und Teilnehmer/innen unserer Veranstaltungen genießen bei uns oberste Priorität.

Wir beobachten die Sachlage weiterhin intensiv und stimmen uns dazu regelmäßig mit den zuständigen Behörden und Veranstaltungslocations in unseren Konferenzorten ab.

Finden die Veranstaltungen der ZVEI-Akademie statt?

Das ZVEI-Konferenzzentrum ist nach derzeitigen Bestimmungen unter Einhaltung der 3G-Regel geöffnet. Mit zahlreichen Desinfektionsmöglichkeiten, einem angepassten Catering, Abstands- und Hygieneregelungen sowie limitierten Teilnehmerplätzen verfolgen wir ein stringentes Sicherheitskonzept. Aufgrund des aktuell hohen Infektionsgeschehens prüfen wir aber auch auf Grundlage der zu erwartenden Teilnehmerzahlen, ob ggf. eine Verschiebung einzelner Präsenztermine sinnvoll ist.

Bis auf weiteres gelten für alle Veranstaltungen die üblichen Stornobedingungen und die AGBs der ZVEI-Services GmbH. Beachten Sie bitte, dass Sie aktuell risikolos buchen, denn es gibt – generell auch außerhalb der Corona-Zeiten – eine kostenfreie Stornierungsmöglichkeit bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn (14 Tage bei Online-Veranstaltungen). Seien Sie versichert: Wir werden die Lage genau beobachten und rechtzeitig im Sinne der Gesundheit von Teilnehmer/innen, Referenten und Ausstellern handeln.

Inzwischen haben wir wieder Präsenzveranstaltungen im Angebot. Darüber hinaus finden Sie auf www.zvei-akademie.de auch einige Digitalformate (z.B. Online-Veranstaltungen). Vorbeischauen lohnt sich.

Bleiben Sie gesund!

 

Weitere Informationen zum Thema:

Risikobewertung des Robert Koch Instituts
https://www.rki.de

Empfohlene Hygienemaßnahmen des Robert Koch Instituts
https://www.rki.de

AGBs der ZVEI-Services GmbH
AGB